ISTRIENS KÜSTE

Natur

Erkunden Sie Neuland
Alle Unterkünfte

Natur

Unbezwingbar.

Bei der Fahrt entlang der 9 km langen Küste erschließt sich dem Reisenden die Schönheit unberührter Natur. Es gibt weder Hotels noch andere Gebäude, die die Landschaft beeinträchtigen. Von hier aus können Sie eine wunderschöne Aussicht auf den Brijuni-Archipel genießen und sich von den Sonnenuntergängen zum Träumen verleiten lassen.

Natur

Nachhaltige Entwicklung.

Die Gemeinschaft von Bale will wachsen und ihre Schätze mit allen teilen. Allerdings achtet sie auch darauf, dass jede Initiative zur Stärkung des Tourismus nachhaltig ist. Die Natur ist die erste Ressource.

Natur

Tiere bewundern.

Im Meer von Bale ist so viel zu sehen! Es ist von Fischarten bevölkert, die Sie beim Schnorcheln oder nach einem unserer Tauchkurse bewundern können.

Natur

Der Hügel Mon Grego.

Unternehmen Sie eine stärkende Wanderung auf den Mon Grego Hügel, wo man Spuren der Entstehung der Erde entdecken kann. Sie werden von der üppigen Vegetation begrüßt: Zwei Lehrpfade erwarten Sie. Einer ist Dinosauriern und der andere ihren direkten Abkömmlingen - den Vögeln - gewidmet.

Natur

Im Städtchen und im Hinterland.

Bale liegt mitten im Grünen. Erleben Sie ihre Schönheit und das zauberhafte Hinterland aus erster Hand.